Die Stiftung ElsterWerk ist ein modernes und vielseitiges Dienstleistungsunternehmen im sozialen Sektor mit Angeboten für Bildung und Arbeit, Wohnen und Freizeit, Förderung, Therapie und Begleitung für Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf. Für die Erlebniswelt unserer barrierefreien Bildungs- und Begegnungsstätte „ElsterPark“ in Herzberg (siehe auch: www.elsterpark-herzberg.de)suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt

eine/n Erlebnispädagogin/en.

Zu den Aufgaben gehören:      

  • Planung, Organisation und Durchführung erlebnispädagogischer Aktivitäten für Menschen mit Behinderung, Kinder, Jugendliche und Familien

Wir erwarten:

  • Abschluss als Event-Manager/in, Sport- und Fitnesskaufmann/frau oder vergleichbare Ausbildung  (alternativ: sportpädagogische Ausbildung mit erlebnispädagogischer Zusatzqualifikation),
  • Berufserfahrung im Bereich Outdoor- und Teamtraining,
  • praktische Fähigkeiten und Erfahrungen in den Bereichen Natur, Sport, Handwerk,
  • selbstständiges und eigenverantwortliches Bearbeiten von Projekten,
  • flexible Arbeitszeitgestaltung,
  • Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Kreativität und die Fähigkeit Menschen zu begeistern,
  • eine positive Grundeinstellung gegenüber Menschen mit Behinderungen.

Wir bieten:

  • eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem engagierten Team,
  • die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und umzusetzen,
  • Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • eine der Aufgabe entsprechende Vergütung nach unseren Arbeitsvertragsrichtlinien.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail (Anhänge bitte ausschließlich pdf-Format, max. 10 MB)* an: personal@elster-werkstaetten.de oder schriftlich mit frankiertem Rückumschlag (nur Deutsche Post) an :

ELSTER-WERKSTÄTTEN GmbH
An den Steinenden 11
04916 Herzberg

oder online an Personal@Elster-Werkstaetten.de.

Achtung: Anhänge in E-Mails bitte ausschließlich im pdf-Format senden;
E-Mails mit Office-Anhängen (MS Word, MS Excel usw.) erreichen den Empfänger
auf Grund von Sicherheitsvorkehrungen nicht!