Die ELSTER WERKE gemeinnützige GmbH ist eine anerkannte Werkstatt für behinderte Menschen im Land Brandenburg.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt
für den Metallbereich unserer Niederlassung in Herzberg/Elster eine/n

Gruppenleiter/in (w/m/d).

 

Zu den Aufgaben gehören:

  • Förderung des Einstiegs der Teilnehmer in einen geregelten Arbeitsalltag sowie Verbesserung ihrer beruflichen Fähigkeiten und Fertigkeiten
  • Förderung des Selbstwertgefühls sowie des Sozial- und Arbeitsverhaltens von Teilnehmern im Arbeitsbereich
  • Vermittlung von Fertigkeiten im Umgang mit Werkzeugen, Werkstoffen und Maschinen,
  • Überwachung der Arbeitsdurchführung und Qualität der Arbeitsergebnisse
  • praxisbezogene Fachbildung in den jeweiligen Tätigkeitsfeldern sowie Kooperation mit dem Berufsbildungsbereich
  • auftragsbezogene Zusammenarbeit mit unseren Auftraggebern sowie Sicherstellung der qualitäts- und fristgerechten Erledigung beauftragter Tätigkeiten
  • Erstellen von Entwicklungsberichten und weiterer Dokumentation
  • Verabreichung und Überwachung von Medikamenteneinnahme nach ärztlicher Vorschrift,
  • Absicherung der täglichen Fahrtour der Werkstattbeschäftigten,
  • teamorientierte Zusammenarbeit mit den anderen Gruppenleitern und Mitarbeitern der Niederlassung

 

Wir erwarten:

  • vorzugsweise eine abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Arbeits- und Berufsförderung; alternativ eine abgeschlossene Ausbildung in einem metallverarbeitenden Beruf mit mindestens zweijähriger einschlägiger Berufserfahrung
  • Ausbildereignungsprüfung (AEVO) von Vorteil
  • idealerweise sonderpädagogische Zusatzausbildung; alternativ die Bereitschaft, diese berufsbegleitend zu erwerben
  • Führerschein Klasse B
  • Immunitätsnachweis gegen COVID-19 nach § 20 a IfsG (einrichtungsbezogene Impfpflicht)
  • handwerkliches und organisatorisches Geschick
  • sicherer Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen
  • ein hohes Maß an Verantwortungs- und Kundenbewusstsein, Selbstständigkeit, Flexibilität und persönliches Engagement sowie Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • eine positive Grundhaltung gegenüber Menschen mit Beeinträchtigungen.

 

Wir bieten:

  • eine vielseitige und interessante Tätigkeit in einem modernen Arbeitsumfeld und einem engagierten Team,
  • geregelte Arbeitszeiten,
  • fachbezogene Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • eine der Aufgabe entsprechende Vergütung nach unseren Arbeitsvertragsrichtlinien.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail (Anhänge bitte ausschließlich pdf-Format, max. 10 MB)* an:    personal@elsterwerke.de                 

     oder schriftlich an:

ELSTER WERKE GmbH, Personalabteilung, An den Steinenden 11, 04916 Herzberg

* Hinweise:

  • E-Mails mit Office-Anhängen (MS Word, MS Excel usw.) erreichen den Empfänger auf Grund von Sicherheitsvorkehrungen nicht!
  • Eingangsbestätigungen werden nur per E-Mail erteilt.
  • Kosten im Zusammenhang mit der Bewerbung werden nicht übernommen. Wenn Sie eine Rückgabe schriftlich eingereichter Bewerbungsunterlagen wünschen, fügen Sie bitte einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag bei. Anderenfalls gehen wir davon aus, dass auf die Rückgabe der Unterlagen verzichtet wird. In diesem Fall werden nach Beendigung des Auswahlverfahrens die Bewerbungsunterlagen ordnungsgemäß vernichtet.