Die  Stiftung  ELSTERWERK  ist ein modernes und vielseitiges Dienstleistungsunternehmen
im sozialen Sektor mit Angeboten für Bildung und Arbeit, Wohnen und Freizeit, Förderung,
Therapie und Begleitung für Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf.

Für die Zentralverwaltung am Standort Herzberg/Elster suchen wir
zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Kaufmännische/n Sachbearbeiter/in (w/m/d)

- Schwerpunkt Fuhrparkverwaltung-

Die Stelle ist in Vollzeit (40 Wochenstunden) oder Teilzeit mit
mindestens 38 Wochenstunden
zu besetzen.

 

Ihre Aufgaben:

                  Allgemeine Verwaltung - Fuhrpark

  • Planung/Mitwirkung der Flottenzu- und abgänge im ElsterWerk
  • Leasing/ Finanzierung/Kauf und (oder) Verkauf inkl. Zulassung und Abmeldung von Kfz
  • Beantragung und Fristenüberwachung Kfz-Steuerbefreiungen beim Hauptzollamt
  • Datenpflege Werkverkehrsdatei, Statistiken und sonstige behördliche Meldungen, z.B. Bearbeitung von Ordnungswidrigkeiten, Bußgeldbescheiden etc.
  • Organisation innerbetrieblicher Quartalsabrechnungen der Fahrzeuge
  • Verwaltung von Tankkartensystemen
  • Mitwirkung bei betriebswirtschaftlichen Auswertungen zur Kostenoptimierung
  • Ausschreibung/Prüfung/Vertragsabschluss externer Beförderung behinderter Menschen
  • Bearbeitung von Rechnungen im Verantwortungsbereich

 

Allgemeine Verwaltung - Sonstiges

  • Verwaltung und Abschluss diverser Rahmenverträge für z.B. Verbrauchsmaterialien, Arbeitsschutzbekleidung, Abfallentsorgungsunternehmen, GEZ, GEMA
  • Datenpflege, Auswahl fachlich geeigneter Unternehmen, Angebotsprüfung und kaufmännische Vorbereitung von Vertragsabschlüssen im Gebäudemanagement
  • Bestellungen, Prüfung und Bearbeitung von Rechnungen im Verantwortungsbereich

 

Wir erwarten:

  • eine kaufmännische oder technische Ausbildung
  • einschlägige Berufserfahrung in der Fuhrparkverwaltung, im Beschaffungs- und Vertragsmanagement
  • sichere kaufmännische Kenntnisse, buchhalterische Grundlagen und ein solides Zahlenverständnis
  • gutes  und anwendungsbereites Fachwissen im Vertragsrecht
  • einen versierten Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen
  • Führerschein Klasse B
  • Immunitätsnachweis gegen COVID-19 nach § 20 a IfsG (einrichtungsbezogene Impfpflicht)
  • Engagement, Kommunikations- und Teamfähigkeit  sowie Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung
  • eigenständige, strukturierte und korrekte Arbeitsweise
  • eine positive Grundhaltung gegenüber Menschen mit Beeinträchtigungen

 

Wir bieten:

  • einen vielseitigen und selbstständigen Aufgabenbereich
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Team
  • fachbezogene Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine der Aufgabe entsprechende Vergütung gemäß unserer Arbeitsvertragsrichtlinien.  

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail (Anhänge bitte ausschließlich pdf-Format, max. 10 MB)* an:    personal@elsterwerke.de                                   

     oder schriftlich an :

ELSTER WERKE GmbH, Personalabteilung, An den Steinenden 11,  04916 Herzberg

* Achtung: E-Mails mit Office-Anhängen (MS Word, MS Excel usw.) erreichen den Empfänger auf Grund von Sicherheitsvorkehrungen nicht!